Garantieansprüche

Probleme mit Ihrem Norrøna-Produkt? Vorgehensweise

Was mache ich, wenn ich ein Garantieproblem mit einem Norrøna-Produkt habe?

Wenn Sie ein fehlerhaftes Produkt erhalten, machen Sie wenn möglich ein Foto von dem Defekt. Senden Sie dieses Foto per E-Mail an servicesenter@norrona.no, sodass wir schneller über weitere Maßnahmen entscheiden können. Wenn Sie der Meinung sind, dass es sich bei dem Defekt um einen Garantiefall handeln muss oder wenn Sie kein Foto machen können, gehen Sie wie folgt vor: 
Kunden in Norwegen nutzen bitte diesen Link.
Alle anderen Kunden wenden sich bitte direkt an ihren Händler. Dieser wird sich in Ihrem Namen um die Bearbeitung der Forderung kümmern.

Welche Garantie wird auf Norrøna-Produkte gewährt?

Dem ursprünglichen Eigentümer wird auf Norrøna-Produkte eine Garantie von fünf Jahren auf Material- oder Verarbeitungsfehler gewährt.
Weist ein Produkt auch nach längerer Nutzung einen Defekt auf, der auf einen Herstellungsfehler zurückzuführen ist, reparieren oder ersetzen wir dieses Produkt nach unserem Ermessen kostenlos. Diese Garantie erstreckt sich nicht auf Schäden, die durch Unfälle, unsachgemäße Pflege, Fahrlässigkeit, normalen Verschleiß oder die normale Abnutzung von Farben oder Materialien bei längerem Gebrauch zurückzuführen sind. Schäden, die nicht der Garantie unterliegen, werden gegen eine angemessene Gebühr für Reparatur und Rücksendung behoben.

Alle GORE-TEX®-Produkte unterliegen einer zusätzlichen „Guaranteed to Keep You Dry“-Garantie von GORE-TEX®.

Was ist von der Garantie abgedeckt?

Wir fertigen all unsere Produkte nach höchsten Standards. Aber unabhängig davon, wie sorgfältig Sie sie verwenden oder wie gut Sie Ihr Norrøna-Produkt pflegen, irgendwann beginnt es zu altern und es zeigen sich Verschleißspuren. Die Norrøna-Garantie gilt für Material- und Verarbeitungsfehler unabhängig vom Alter des Produkts, aber nicht für normale Abnutzung und Verschleiß. Das heißt, die Garantie erstreckt sich nicht auf Schäden, die durch Unfälle, unsachgemäße Pflege, Fahrlässigkeit, normalen Verschleiß oder die normale Abnutzung von Farben oder Materialien bei längerem Gebrauch zurückzuführen sind. Schäden, die nicht der Garantie unterliegen, werden gegen eine angemessene Gebühr für Reparatur und Rücksendung behoben.

Was beinhaltet die GORE-TEX® „Guaranteed To Keep You Dry“-Garantie?

GORE-TEX® garantiert, dass ihre GORE-TEX®-Kleidung ihr Versprechen „wind- und wasserdicht und gleichzeitig atmungsaktiv“ hält. Die Garantie gilt für alle Produkte mit „GORE-TEX® Guaranteed To Keep You Dry®“-Anhänger. Fehler in der Membran zeigen sich in der Regel schnell und sind von dieser Garantie abgedeckt. Die Garantie gilt nicht für das Eindringen von Wasser aufgrund von Verschleiß und Abnutzung. In solchen Fällen bestimmt eine individuelle Bewertung des Produkts hinsichtlich Zustand, Alter und anderen Faktoren die Vergütung. Das heißt, wir berechnen eine „Nutzwertgebühr“, wenn das Produkt älter als 2 Jahre ist und nicht mehr unter das Verbraucherschutzgesetz, sondern unter die Norrøna- oder GORE-TEX®-Garantie fällt.

Es gibt in der Regel zwei Arten von GORE-TEX®-Garantien. Diese sind: Leckage: Der Kunde wird durch das GORE-TEX®-Gewebe hindurch nass. Dies kann entweder durch ein Loch (Riss, keine Garantie) oder einen Defekt in der Membran verursacht werden. Letzteres ist durch die Garantie abgedeckt. Delaminierung: Der Klebstoff zwischen Außenschicht und Membran hält nicht mehr und die äußere Schicht wirft Blasen. Delaminierung tritt entweder durch einen Fehler im Laminierungsprozess oder durch mangelnde Pflege auf. Ein Beispiel für mangelnde Pflege wäre die Delaminierung im Nackenbereich einer Jacke durch unzureichendes Waschen, wodurch Öl, Schweiß oder Hauttalg dazu führen, dass das GORE-TEX®-Gewebe sich auflöst.

Alle Garantieforderungen müssen telefonisch mit Norrøna geklärt werden, bevor sie genehmigt werden können. Wenn eine Genehmigung vorliegt, wird das Produkt durch Norrøna erstattet. Eine individuelle Bewertung von Zustand und Alter des Produkts bestimmt die Höhe der Erstattung. Hinweis: Wenn das Produkt abgenutzt ist (unabhängig vom Alter), fällt es nicht unter die Garantie.

Ersetzt oder repariert Norrøna mein Produkt?

Norrøna repariert oder ersetzt Ihr Produkt abhängig vom jeweiligen Defekt. Sofern eine Reparatur möglich ist, führt Norrøna diese kostenfrei durch. Ist eine Reparatur nicht möglich, wird das Produkt von Norrøna ersetzt.

Wie bereite ich mein Produkt für die Rücksendung an Norrøna vor?

Bitte beachten Sie: Alle Produkte müssen vor dem Versand an uns gewaschen werden. Werden Produkte nicht gemäß den Anweisungen von Norrøna gewaschen, behalten wir uns das Recht vor, dem Kunden 50 € in Rechnung zu stellen.

Wie lange dauert die Bearbeitung einer Garantieforderung?

Defekte Produkte, die unter die 5-Jahres-Garantie von Norrøna oder die GORE-TEX®-Garantie fallen, oder gewöhnliche Forderungen, die vom Verbraucherschutzgesetz abgedeckt sind, werden innerhalb von maximal 14 Tagen vom Eingang des Produkts bei uns bis zur Rücksendung bearbeitet.

Wie kann ich Norrøna erreichen, wenn ich Fragen habe?

Sie können sich hier mit uns in Verbindung setzen.