Norrøna

Andreas Wiig

Andreas Wiig

Snowboarder

Geboren: 1981
Heimatstadt: Oslo, Norwegen
Lieblingsberg: Vardåsen, Asker, Norwegen & Whistler Blackcomb, Kanada
Produkte: Narvik

Fünf X-Games-Medaillen und mehrere andere Trophäen in der Tasche machen Andreas Wiig zu einem der Helden im Snowboarden. Er ist in Europa und vor allem in Amerika sehr erfolgreich und immer noch eine herausragende Inspiration für jüngere wie ältere Snowboarder. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Wettbewerbsbereich, hat in den letzten Jahren aber die meiste Zeit im Tiefschnee und mit Filmen zugebracht.

Urbanes Snowboarden mit Norrøna-Botschafter Andreas Wiig

Für Snowboarder Andreas Ygre Wiig, 32, besteht das Leben aus Pulverschnee, Spaß und der nächsten Saison.

„Wenn ich nach Hause komme, brauche ich häufig mehrere Tage, um mich wieder an das Stadtleben und den Rhythmus „neun bis fünf“ zu gewöhnen“, erzählt Andreas Ygre Wiig in seinem Apartment im gehobenen Osloer Stadtteil Frogner. Das ist nicht schwer nachzuvollziehen, wenn man bedenkt, dass der Snowboard-Profi und neue Norrøna-Botschafter manchmal bis zu einem Monat durch die Wälder um Lake Tahoe streift. Seine nächste Reise führt ihn vielleicht ins norwegische Narvik auf der Suche nach einer unberührten Strecke im außergewöhnlichen Licht der Arktis, das sich so häufig in Filmen, Touristenträumen und Zeitschriften wie Wallpaper wiederfindet.

Wiig, 32, ist in der Nationalmannschaft und immer noch ein wahres Energiebündel. Aber auf den Listen der besten Snowboarder Norwegens ist er jetzt 12 Jahre älter als die jüngsten. Wiig hat etwas Besonderes, es wirkt als bestehe er aus Bergbirke und Gneisfels mit einer Prise Bescheidenheit. Vielleicht kam er schon robust auf die Welt, aber zahllose Stunden Krafttraining, Dehnübungen und Trampolin-Workouts haben ebenfalls ihren Teil beigetragen. Das Snowboarden hat ihm ein paar gebrochene Gelenke beschert, aber in der Regel ist er immer gut gelandet. Ist er als Snowboarder „so gut wie neu“? „Nicht so gut wie neu, aber in gutem Zustand. Gut
gepflegt“, sagt er.

Erfahren Sie mehr...

Treffen Sie Andreas in Narvik...

 

Schauen Sie sich Andreas' Lieblingsprodukte an: